Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sogenannte ,,Cookies‘: Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP- Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser­-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Falls Sie das nicht wünschen, möchten wir Sie bitten, diese Seite zu verlassen. Allerdings sollten Sie in diesem Fall am besten gar nicht mehr das Internet nutzen, denn die großen Suchmaschinen protokollieren so ziemlich alles, was Sie im Internet treiben. Auch Kundenkarten, elektronische Bezahlsysteme, Onlinebestellungen, Smartphonebenutzung und alle diese Sachen sollten Sie dann lieber lassen. Am besten nur noch mit Bargeld bezahlen und die Zeitung am Kiosk so lange lesen, bis sie verjagt werden. Auch nach China dürfen Sie dann auf keinen Fall fahren, denn dort ist die Personenerkennung mit Hilfe von Videoüberwachung inzwischen flächendeckend und landesweit. Die Sache mit dem Kiosk bleibt dort nicht unentdeckt.